Qualitätsmanagement-Beauftragte/r (QB)

Kategorie QM

Qualifizierung

Die Qualitätsmanagement-Weiterbildung macht Sie fit in Sachen Qualitätsprüfung, Dokumentation, Auditierung und Regelwerken. Als zertifizierte/r Qualitätsmanagement-Beauftragte/r unterstützten Sie die Geschäftsleitung bei der Einführung und Aufrechterhaltung eines QM-Systems. - Diese Qualifizierung ist die Voraussetzung zur betrieblichen Funktion als QM-Beauftragte/r nach DIN EN ISO 9001:2008 bzw. DIN EN ISO 9001:2015. Erfahrene Fachdozenten/innen bereiten Sie auf die Zertifizierungsprüfung zur/m QM-Beauftragten und auch auf Ihre neuen Aufgaben im Unternehmen kompetent vor.

Fakten

Beginn/Ende

Kennziffer

QBVZ17-11

Schulungsort

Kassel

Ablauf

in der Regel:
Montag bis Freitag 08:30 Uhr - 15:30 Uhr
(Abweichungen sind möglich)

Dauer

40 Unterrichtsstunden / 1 Woche
(1 Unterrichtsstunde entspricht 3/4 Zeitstunde, anteilig geplante Selbstlernphasen möglich)

Lehrgangsgebühr

€ 520,- inkl. Skript plus Prüfungsgebühr
FTK-Meister und QF-Absolventen erhalten einen "Treue-Bonus" von
€ 50,- (Lehrgangsgebühr = € 470,-).

(Wir sind nach §4, Nr. 21 a UStG von der Umsatzsteuer befreit und weisen daher keine Umsatzsteuer auf unseren Rechnungen aus.)

Mindestteilnehmerzahl

8

Abschluss

Qualitätsmanagement-Beauftragte/r (QB)
Akkreditiertes CertEuropA-Zertifikat

Zulassungsvoraussetzung

gemäß CertEuropA-Vorgabe (www.certeuropa.de)

Prüfungsgebühr

gemäß CertEuropA-Preisliste (www.certeuropa.de)

info 3 gute gruende

Wir informieren über  Fördermöglichkeiten

Sprechen Sie uns an, wir informieren, wie Sie sich Ihren Lehrgang fördern lassen können.

bundesministerium bildung forschung